Die Duldung: Nicht drinnen und nicht drauĂźen

Das macht eine Duldung aus!

Das macht eine Duldung aus!

In Deutschland sind vier verschiedene FlĂĽchtlingsstatus zu unterscheiden. Je nachdem, welche Art von Asyl einem FlĂĽchtling zugesprochen wird, stehen ihm gewisse Rechte und Pflichten zu. Besteht eine Duldung, wurde der Asylantrag abgelehnt.

Dementsprechend weniger Rechte erhalten geduldete Menschen im Vergleich zu Flüchtlingen, welche ein „großes Asyl“ – eine Asylberechtigung – erhalten haben.

Doch was genau bestimmt das Duldungsrecht? Welchen Bestimmungen müssen Geduldete genügen? Wann bekommen sie eine Aufenthaltserlaubnis? In diesem Artikel erfahren Sie, unter welchen Bedingungen eine Duldung für Ausländer greift, welche Rechte Betroffenen zustehen und welchen Einschränkungen sie sich beugen müssen.

Was ist eine Duldung?

Der wenig einladende Begriff der „Duldung“ beschreibt den besonderen Flüchtlingsstatus allzu akkurat: Geduldete Menschen haben laut Recht keine Berechtigung, sich in Deutschland aufzuhalten – ihre Präsenz wird jedoch im deutschen Bundesgebiet geduldet, da eine Abschiebung nicht möglich ist. Allerdings müssen sich geduldete Menschen strengen Vorgaben beugen.

Die rechtlichen Grundlagen zur „vorübergehenden Aussetzung der Abschiebung“ – wie die Duldung im Fachjargon heißt – sind im § 60a des Aufenthaltsgesetzes zu finden. Diese Rechtsnorm unterscheidet zwei Gründe, aus welchen eine Duldung ausgesprochen werden kann:

(1) Die oberste Landesbehörde kann aus völkerrechtlichen oder humanitären Gründen oder zur Wahrung politischer Interessen der Bundesrepublik Deutschland anordnen, dass die Abschiebung von Ausländern […] ausgesetzt wird. […]
(2) Die Abschiebung eines Ausländers ist auszusetzen, solange die Abschiebung aus tatsächlichen oder rechtlichen GrĂĽnden unmöglich ist und keine Aufenthaltserlaubnis erteilt wird. (§ 60a AufenthG)”

Auch bei einer Duldung haben Sie Rechte.

Auch bei einer Duldung haben Sie Rechte.

Dieser FlĂĽchtlingsstatus betrifft also Asylsuchende, deren Asylantrag abgelehnt wurde. Auf diese Ablehnung folgt in der Regel eine Ausreisepflicht. Kommen Betroffene dem nicht nach, droht eine Abschiebung.

Stellt die Ausländerbehörde nun fest, dass letztere nicht möglich ist, erhält der abgewiesene Asylbewerber eine Duldung.

Damit ist er drei Monate lang vor einer Abschiebung sicher. In diesem Zeitraum wird in der Regel versucht, den Sachverhalt zu klären und die Gründe für die Aussetzung der Abschiebung zu beheben.

Während der Duldung entfällt die Pflicht des Betroffenen, auszureisen, keinesfalls. Sobald das Hindernis zur Ausreise beseitigt wird, müssen Geduldete ausreisen – sonst droht die Abschiebung.

GrĂĽnde fĂĽr eine Duldung

Doch was verbirgt sich hinter den Begriffen der „völkerrechtlichen, humanitären, tatsächlichen oder rechtlichen Gründe“ bezüglich des Aufenthaltsstatus der Duldung? § 60 des Aufenthaltsgesetzes hält fest, dass in folgenden Fällen ein Abschiebeverbot (aus rechtlichen Gründen) besteht:

  • Dem Betroffenen drohen im Zielstaat der Abschiebung Gefahr fĂĽr seine Freiheit, Leib und Leben
  • Ihm in seinem Heimatland die Todesstrafe droht

Darüber hinaus führen folgende tatsächliche Gründe zu einer vorrübergehenden Aussetzung der Abschiebung:

  • Schwere Krankheit, welche eine Reiseunfähigkeit verursacht
  • Es ist kein Pass vorhanden
  • Es gibt keine FlĂĽge, ZĂĽge oder sonstige Einreisemöglichkeiten in das Heimatland
  • Der Herkunftsstaat hat die Wiederaufnahme verweigert
  • Die notwendigen Papiere (z. B. Visa) sind nicht vorhanden

Schließlich kann der deutsche Staat auch dann eine sogenannte Ermessensduldung (Duldung aus humanitären Gründen) erteilen, wenn:

Bei einer Duldung greifen Ausländerrechte.

Bei einer Duldung greifen Ausländerrechte.

  • Eine Operation durchgefĂĽhrt oder eine Therapie beendet werden soll, welche im Ausland nicht möglich ist
  • der Betroffene ein schwer krankes Familienmitglied betreut
  • ein Schulabschluss bevorsteht
  • das laufende Schuljahr beendet werden soll
  • eine Ausbildung aufgenommen wurde und der Betroffene unter 21 Jahren ist
  • eine Hochzeit mit einem Menschen mit einer Aufenthaltserlaubnis bevorsteht
Es wird deutlich, dass eine Duldung aus vielerlei Gründen möglich ist. Obige Liste enthält nicht alle Optionen, da die entsprechenden Behörden jeden Antrag auf Duldung im Einzelfall prüfen. Können Betroffene schlüssige Gründe vorweisen, wird eine Abschiebung in der Regel ausgesetzt.

Wenn Sie eine Duldung beantragen, sind die Behörden dazu verpflichtet zu prüfen, ob aufgrund der vorgebrachten Sachverhalte nicht auch eine Aufenthaltsgenehmigung erteilt werden muss.

Was ist eine Kettenduldung?

Laut § 60a AufenthG ist eine Duldung in Deutschland für maximal drei Monate auszusprechen. Oftmals lassen sich die Abschiebungshindernisse jedoch nicht innerhalb dieses Zeitraums beseitigen. In der Praxis hat es sich daher in vielen Fällen durchgesetzt, die Duldung alle drei bis sechs Monate erneut zu prüfen und um dieselbe Zeitspanne zu verlängern.

Aufgrund der häufigen Wiederholungen ist in diesem Fall von einer „Kettenduldung“ die Rede. Betroffene erhalten diesen Status mitunter jahrelang.

Diese Praxis steht von verschiedenen Menschenrechtsorganisationen aus in der Kritik, da Geduldete viele Jahre lang keine Möglichkeit haben, ihr Leben im Voraus zu planen. Immerhin erhalten sie keine Aufenthaltserlaubnis und die Ausreisepflicht bleibt grundsätzlich bestehen.

Arbeiten mit Duldung: Rechte und Beschränkungen

Für Asylbewerber ist der Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt häufig verschlossen oder nur schwer zu erlangen. Während der ersten drei Monate in Deutschland gilt für alle Flüchtlinge ein allgemeines Arbeitsverbot.

Grundsätzlich ist eine Arbeitserlaubnis während einer Duldung zu erlangen. Für geduldete Menschen stellt sich die Arbeitssituation wie folgt dar:

Art der ArbeitAb wann?Genehmigung nötig?Vorrang­prĂĽfungPrĂĽfung der Beschäfti­gungs­beding­ungen
  • Ausbildung
  • Praktika
  • Freiwilliges soziales Jahr
  • Bundes­freiwilligen­dienst
  • Deutscher Hochschulabschluss vorhanden: Dement­sprechende Tätigkeit
  • Hochschul­abschluss vorhanden: Beschäfti­gung mit einem Jahres­gehalt von mindestens 49.600 Euro brutto
  • Beschäfti­gung bei einem Verwandten
Ab sofortneinneinnein
  • Hochschul­abschluss vorhanden: Beschäftigung in einem Mangel­beruf mit einem Jahres­gehalt von mindestens 38.688 Euro brutto
  • Deutsche Ausbildung abgeschlossen: Dement­sprechende Beschäfit­gung
  • Zusatz­maĂź­nahmen, welche zur Anerken­nung eines ausländi­schen Abschlusses notwendig sind
  • Ausbildung abge­schlossen: Beschäfti­gung in einem Mangel­beruf
Ab 4. Monatjaneinja
  • Ander­weitige Beschäfti­gung
    (Ausge­nommen: zeit- und Leiharbeit)
Ab. 4. Monatjajaja
  • Beschäfti­gung jedweder Art
Ab. 49  Monatneinneinnein

Es wird deutlich, dass es in vielen Fällen ohne Mitarbeit mit der Agentur für Arbeit nicht geht. Bestimmte Beschäftigungsarten sind grundsätzlich von der Behörde zu erlauben. Haben Sie also eine Beschäftigung gefunden, ist das entsprechende Arbeitsangebot der Agentur vorzulegen. Diese nimmt eine oder zwei Prüfungen vor. Sie können den Arbeitsvertrag erst dann unterschreiben, wenn Sie das Einverständnis der Behörde erhalten haben.

Erst, wenn Sie 49 Monate – also vier Jahre und einen Monat – in Deutschland wohnen, haben Sie freie Wahl und benötigen keine Genehmigung mehr.

Allerdings gelten diese Regelungen nur dann, wenn Sie selbst mit den Behörden aktiv mitarbeiten. Verhindern Sie Ihre Ausreise oder Ihre Abschiebung bewusst, verwirken Sie Ihr Recht auf Arbeit. Selbiges gilt, wenn Sie nach Deutschland gekommen sind, allein um Leistungen gemäß Asylgesetz zu erlangen oder aus einem sicheren Herkunftsland stammen.

Vorrangprüfung und Beschäftigungsbedingungsprüfung

Sie finden Regelungen zur Duldung im Aufenthaltsgesetz.

Sie finden Regelungen zur Duldung im Aufenthaltsgesetz.

Bei der Vorrangprüfung analysiert die Agentur für Arbeit, ob sich die Annahme der bestimmten Beschäftigung durch einen Ausländer nachteilig auf den deutschen Arbeitsmarkt auswirken könnte.

Anders gesagt: Menschen mit Duldung erhalten eine Genehmigung in der Regel nur, wenn kein deutscher oder EU-Bürger die Stelle aktuell antreten kann und möchte.

Hat ein Beschäftigungsangebot die Vorrangprüfung bestanden, steht meist eine Beschäftigungsbedingungsprüfung an. Hierbei stellt die Behörden sicher, dass die Bedingungen der Arbeit dem aktuellen Arbeitnehmerschutz entsprechen.

In manchen Berufen herrscht hierzulande ein Arbeitnehmermangel. Möchten Menschen mit Duldung in einem dieser Berufe tätig werden, entfällt die Vorrangprüfung. Die Agentur muss dennoch ihr Einverständnis geben und die Arbeitsbedingungen prüfen. Sie können folgender „Positivliste“ entnehmen, welche Berufe aktuell nach keiner Vorrangprüfung verlangen: Positivliste der Bundesagentur für Arbeit.

Lassen sich Duldung und Ausbildung vereinbaren?

In Deutschland ist es erlaubt, während der Duldung eine Ausbildung zu absolvieren. Dies ist sogar ab dem ersten Tag des Aufenthaltes hierzulande möglich. Auch Praktika oder ein freiwilliges soziales Jahr können unmittelbar aufgenommen werden. Hochqualifizierte Arbeitnehmer müssen ebenfalls keine drei Monate lang warten, bevor sie eine Arbeit aufnehmen dürfen.

Eine Ausbildung kann dazu führen, dass die Duldung verlängert wird, obwohl die Abschiebungshindernisse beseitigt wurden. Neben der Möglichkeit, die angefangene Berufsausbildung zu beenden, kann anschließend sogar ein Aufenthaltsrecht verliehen werden.

Dies ist dann der Fall, wenn Sie aufgrund Ihrer Ausbildung die Möglichkeit haben, eine entsprechende Arbeit aufzunehmen.

Kann man einer Duldung einen FĂĽhrerschein machen?

Sie können Führerschein auch mit Duldung machen.

Sie können Führerschein auch mit Duldung machen.

Doch was, wenn zur Ausübung einer Arbeit oder zur Aufnahme einer Ausbildung ein Führerschein notwendig ist? Sei es, um den Weg zur Arbeit zu bewältigen oder um Firmenwagen führen zu dürfen – ein gültiger Führerschein wird von vielen Arbeitgebern vorausgesetzt.

Ausländische Führerscheine sind hierzulande sechs Monate lang gültig, anschließend muss in der Regel eine Fahrprüfung abgelegt werden.

Je nachdem, aus welchem Land Sie stammen, sind eine theoretische Prüfung, eine praktische Prüfung oder beides vonnöten.

Achtung: Sie können nur dann einen Führerschein erlangen, wenn Ihre Identität von den Behörden einwandfrei geklärt wurde und sie dies auch nachweisen können. Je nach Bundesland muss die zuständige Ausländerbehörde zudem ihr Einverständnis geben.

Bildungs- und Sozialleistungen

In den ersten 15 Monaten von ihrem Aufenthalt erhalten geduldete Menschen hierzulande nicht dieselben Sozialleistungen wie Asylberechtigte oder anerkannte Flüchtlinge. Der tägliche Bedarf wird in der Regel durch Sachleistungen gedeckt – dies betrifft Nahrung, Kleidung, Wohnung, Hygienebedarf und Verbrauchs- und Konsumgüter.

Gemäß § 3 des Asylbewerberleistungsgesetzes erhalten sie bei einer Duldung ein Taschengeld von 40,90 Euro im Monat, wenn sie über 14 sind. Sind sie jünger, bekommen sie 20,45 Euro. Weiterhin erhalten sie während der ersten 15 Monate nur in dringenden und akuten Fällen medizinische Versorgung.

Nach 15 Monaten sind Sie einem Empfänger von Sozialleistungen ähnlich gestellt: Sie erhalten höhere monatliche Bezüge und alle Leistungen einer gesetzlichen Krankenversicherung. Werden Sie zu einem Studium zugelassen und erfüllen die üblichen Bedingungen, haben Sie ebenfalls ein Anrecht auf Ausbildungsförderung (BAföG).

Wann besteht Anspruch auf eine Aufenthaltsgenehmigung?

Bei einer Duldung ist die medizinische Versorgung begrenzt.

Bei einer Duldung ist die medizinische Versorgung begrenzt.

Sie haben ein Recht auf einen Aufenthaltstitel, wenn die Duldung dazu gefĂĽhrt hat, dass Sie:

  • Eine Berufsausbildung oder ein Studium absolvierten und eine entsprechende Arbeit aufnehmen können
  • seit mindesten sechs Jahren in Deutschland sind, unter 21 sind und eine positive Integrationsprognose vorweisen können

Eine solche Prognose erhalten Sie nur, wenn Sie eine deutsche Schule besuchen oder eine solche bereits positiv abgeschlossen haben. Bekommen Sie eine Aufenthaltsgenehmigung, steht auch Ihren nahen Verwandten – Geschwistern und Eltern – ein entsprechendes Aufenthaltsrecht zu.

Ausgeschlossen ist der Erhalt einer Aufenthaltserlaubnis, wenn Sie Ihre Aufenthaltsduldung durch Täuschung oder Falschangaben erhalten haben.

Eine Familie zusammenführen oder gründen – welche Rechte gelten für geduldete Asylbewerber?

Doch nicht nur finanzielle und arbeitstechnische Belange sind für Menschen auf der Suche nach Schutz und Asyl relevant. Eines der wichtigsten Bedürfnisse vieler ist es, soziale Kontakte zu knüpfen und sich innerhalb einer Familie zurückziehen zu können.

Erlangen Flüchtlinge in Deutschland Asyl – also eine Asylberechtigung oder eine Anerkennung als Flüchtling –, haben sie das Recht, ihre Familie auch in Deutschland einreisen und leben zu lassen.

Für geduldete Menschen ist ein Familiennachzug allerdings ausgeschlossen. Dies ergibt sich daraus, dass eine Duldung zeitlich eng begrenzt ist. Zudem erhalten Geduldete Ausländer keine Aufenthaltsgenehmigung – diese ist jedoch eine Hauptvoraussetzung für eine Familienzusammenführung.

Auch hier sind Ausnahmefälle aus humanitären Gründen möglich. Allerdings wird dies stets im Einzelfall entschieden.

Heiraten mit Duldung

Grundsätzlich können Flüchtlinge mit einer Duldung in Deutschland heiraten. Allerdings ergeben sich aufgrund der Umstände häufig Schwierigkeiten. Fehlen beispielsweise wichtige Dokumente – etwa ein Pass – ist eine Heirat nicht möglich.

Auch, wenn die Identität des Geduldeten nicht einwandfrei geklärt ist – in der Regel ist eine Geburtsurkunde an dieser Stelle nötig –, kann keine Eheschließung stattfinden.

Möchten Geduldete jemanden derselben Nationalität heiraten, ist der Weg zum Standesamt oft nicht notwendig: In diesem Fall ist meist eine Heirat in der Botschaft des Landes möglich. Interessierte sollten sich jedoch im Vorfeld informieren, ob sie diese Option nutzen können.

Darf der Wohnort frei gewählt werden?

In der Regel greift eine Wohnsitzauflage bei der Duldung.

In der Regel greift eine Wohnsitzauflage bei der Duldung.

Der Grundsatz der Freizügigkeit gilt nicht uneingeschränkt für Flüchtlinge, welche sich aufgrund einer Duldung im Bundesgebiet aufhalten. Beziehen sie Sozialleistungen, greift in der Regel eine Wohnsitzauflage. Das bedeutet, der Hauptwohnsitz der Betroffene an einem zugewiesenen Ort liegen muss. Dieses Gebiet kann jedoch verlassen werden, solange der Hauptwohnsitz dort bleibt.

Beziehen Flüchtlinge mit einer Duldung keine Sozialleistungen, können sie die Wohnsitzauflage streichen lassen.

Wohnsitzauflage und Residenzpflicht sind nicht zu verwechseln: Während der ersten drei Monate in Deutschland – bzw. während dem Aufenthalt in einer Erstaufnahme-Einrichtung – gilt eine Residenzpflicht. Hier darf der bestimmte Kreis nicht ohne Genehmigung verlassen werden.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (80 Bewertungen, Durchschnitt: 4,13 von 5)
Die Duldung: Nicht drinnen und nicht drauĂźen
Loading...

211 Gedanken zu „Die Duldung: Nicht drinnen und nicht drauĂźen

  1. bojan

    hallo,ich habe in deutschlad 14 jahre gelebt und war von 1992 bis 2006,hatte einen duldungs status und bin wegen meinen eltern ausgereist möchte jetzt aber gerne wieder zurück,wie und an wen solte ich mich wenden da ich ja ni einen aufenthalts genemigung hatte ?

    Antworten
  2. Mely

    Hallo zusammen,

    Ich bin 20 Jahre alt und habe die Deutsche Staatsbürgerschaft. Meine Freundin ist in Deutschland geboren und auch ihr lebenlang in Deutschland, bis auf 6 Monate in der Türkei, gewesen. Als sie mit 10 Jahren aus der Türkei zurück kam erhielt die komplette Familie nur noch eine Duldung die alle 6 Monate geprüft werden muss. Sie hat hier die Hauptschule gemacht (jedoch ohne Abschluss, sondern „nur“ ein Abgangszeugniss) hat immer mal wieder „rum gejobt“ da es nicht einfach ist ohne Abschluss und mit einer Duldung eine Ausbildung zu finden. Ab September 2019 wird sie eine zwei jährige Wirtschaftsschule besuchen um da ihren realschulabschluss zu erlangen. Es gibt zwei Strafanzeigen, die noch offen sind jedoch „nur“ Diebstahl. Jetzt ist meine Frage, wie kann es sein, dass sie immernoch eine Duldung hat? Im Jahre 2014 hat sie eine kleine Schwester bekommen und diese wollten sie kurz nach der Geburt Abschieben! Ich und meine Freundin leben in einer Homosexuellen Beziehung. Aufgrunddessen würde sie in ihrem Heimatland um ihr Leben fürchten müssen. Wäre echt lieb wenn sie uns einen Tipp geben könnten, denn so wie man weis sind Anwälte teuer :)

    Liebe GrĂĽĂźe

    Antworten
  3. S. Fi.

    Hallo liebes Anwalt-Team,
    ich brauche ihre Hilfe und deswegen schreibe ich ihnen.
    Mein Freund kommt aus Pakistan und lebt hier schon seit 2003
    Er hat leider eine Duldung bekommen.
    Ich komme aus Kroatien, lebe schon seit ĂĽber 40 Jahre hier.
    Wir sind schon 3 Jahre zusammen.

    Wir versuchen gerade alle Papiere aus seinem Land zu besorgen, damit wir hier heiraten können. Auch einen Reisepass habe wir in der Botschaft beantragt.
    Was leider ewig alles dauert.

    Ich habe Angst, wenn wir alles da haben und dann abgeben, dass sie ihn dann abschieben.
    Oder gibt es ein Land, was sie uns empfehlen können-wo wir heiraten können?

    Ich habe auch direkt versucht mit Karlsruhe Kontakt aufzunehmen und sie gebeten, die Duldung aufzuheben, damit wir in Dänemark heiraten können.
    Doch, da gingen sie leider nicht ein.
    Ich weis sonst nicht, was ich noch tun kann und wo ich Unterstützung bekommen kann oder wer mir helfen könnte.

    Jetzt bin ich froh, dass ich sie hier gefunden habe.
    Bitte helfen sie uns!

    Winterliche GrĂĽĂźe
    S.Fi.

    Antworten
    1. Anwalt.org

      Hallo S. Fi.,

      in Ihrem Fall würden wir empfehlen, sich an einen fachkundigen Anwalt für Asylrecht zu wenden. Dieser kann Sie bezüglich der Möglichkeiten beraten und unterstützend tätig werden. Eine solche Beratung können wir leider nicht anbieten.

      Ihr Team von anwalt.org

      Antworten
  4. Edwin

    Hallo,
    mein Name ist Edwin. Seit Februar 2016 bin ich mit meiner Frau in Deutschland
    Vor 18 Monaten haben wir die Duldung bekommen. Wir haben wegen der Pass kein Arbeitserlaubnis . Ab Januar haben wir weniger Leistung bekommen, also 50% weniger.
    Ich möchte gern wissen bis wann diese Situation dauert und wie kann ich es widersprechen?
    Viele grĂĽĂźe
    Edwin

    Antworten
  5. Naser

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Vor 7 jahre ich habe eine Aufenthaltstitel wegen Krankheit bekommen.

    Vor paar monate ich bin verheiratet in Kosovo
    meine Frau,sollte ein visum in Kosovo in Deutsche Botschaft beantragen.

    Seinen Eltern haben sie von Wohnung rausgeschmissen weil die wollen nicht dass sie mich heiratet.
    Sie ist in Deutschland illegal eingereist.

    Wir haben heiratsurkunde mit legalisation.
    Sie hat ein Duldung bekommen.

    Die frage ist
    Bekommt sie ein Aufenthalt?

    Mit freundlichen GrĂĽĂźen

    Naser

    Antworten
    1. Anwalt.org

      Hallo Naser,

      das können wir nicht beurteilen. Es obliegt den zuständigen Behörden, diese Entscheidung zu treffen.

      Ihr Team von anwalt.org

      Antworten
  6. Will

    Hello hier will
    Ich bin zeit 6 jahre in deutschland und hab 1 duldung
    Die frage ist
    Hab ich recht auf ein arbeitsetlaubnis oder nicht ,und kann ich jetzt ein aufenhalsetlaubnis beantragen order geht gar nicht ?

    Antworten
    1. Anwalt.org

      Hallo Will,

      bevor Sie eine Arbeit aufnehmen, müssen Sie die Genehmigung zur Ausübung einer Beschäftigung bei der zuständigen Ausländerbehörde einholen. Ohne diese können Sie keine Arbeit beginnen. Hier sollten Sie sich auch informieren, was bezüglich einer Aufenthaltserlaubnis möglich ist.

      Ihr Team von anwalt.org

      Antworten
  7. Akam A. A.

    Hallo und guten Tag,

    ich habe ein Ausbildungs Vertrag für den 01.08.2019 als Bankkaufmann aber ich besitze keinen Pass und bei der Botschaft komm ich auch nicht weiter. Die Ausländer Behörde will mir die Ausbildung verbieten, was kann ich da machen, ich lebe seit 15 Jahren in Deutschland und bin mit 8 Jahren mit meinen Eltern geflohen nach Deutschland. Die Ausländer Behörde will ein Reisepass aber ich besitze kein Dokument oder ähnliches aus der Heimat.

    Mit freundlichen GrĂĽĂźen
    A.A.

    Antworten
  8. Dejan B.

    Hallo,

    Ich habe mich am 25.08.16 als Asylbewerber beworben in Deutschland,danach wäre mein asylstatus abgelehnt weil mein Herkunftsland habe “sicher status” West Balkan (Serbien),nach dem das alles habe ich meinen Mann in August 2017 kennengelernt und nach dem 6 monaten Beziehung er hätte mich Geheiratet,ab 16.02.18 ich träge Nachname von ihm,aber hab Duldung bekommen mit meinem Geburtsname bekommen,welche in Reisepass steht.

    Nach dem Hochzeit,ich habe mich gekĂĽmmert ĂĽber Sprachkurs,und habe Bestanden Niveau B1 mit 98%.

    Auch so,habe mich gekümmert eine Arbeitstelle zu finden,und seit 17.10.18 bis heutiger Tag bin Beschäftig mit dem arbeit als Produktionmittarbeiter über Zeitfirma mit Unbefristeten Vertrag.

    Aber,in Aüslanderbehörde hätten uns ein Beamter gesagt,das ich trotz Heirat,Sprachkurs,Arbeit,Wohnsituation und restlichen Sachen müss nach Serbien ausreisen zu beantragen ein Visum für Familienzussamenführung nach Ehegattenachzug.
    (Mein mann ist ein Deutscher)

    Auch so,denn haben gesagt das ich werde geduldet sein bis wann mein Termin für Visum kommt,aber denn würden mir einen Bescheinigung geben das ist in Deutschland alles schön geprüft und in Ordnung ist für diese Visum zu erteilen.

    Jetzt ist die Frage ob das wirklich so möglich ist, und ob ist möglich das ich mein Aufenthalterlaubnis hier im Deutschland bekommen ohne zu ausreisen nach Serbien.

    Bitte um bäldige Antwort,wenn ein einfacher Lösung gibt.

    Danke.

    Antworten
  9. Badr

    hallo

    Ich bin Marokkaner, ich nehme Zuflucht
    Ihnen wurde letztes Jahr die Ablehnung verweigert, nun möchte der ausländische Beamte den Abschiebungsprozess starten, in diesen Tagen habe ich Fingerabdrücke, und Sie haben Dokumente des marokkanischen Konsulats zu füllen , Diese Woche habe ich Praktiken mit Ausbildungsmöglichkeiten gefunden.
    aber als ich zum ausländerbehörder ging, um die erlaubnis zu fragen. Sie haben mir nein gesagt. und sie sagten mir, dass ich zuerst meinen Reisepass mitbrachte.

    aber ich will meinen pass nicht tragen, bis ich den ausbildungsvertrag unterschreibe und beides nehme. weil Praktikums garantiert nichts bleiben hier.
    Und jetzt habe ich Angst, wenn ich meinen Pass mitnehme. Ich kann nach Marokko deportiert werden.

    Bitte helfen Sie mir, ich weiß nicht, was ich tun soll, und ich möchte nicht nach Marokko zurückkehren. Ich habe niemanden. In Deutschland habe ich keine Vorstrafen

    danke

    Antworten
  10. Hilkka Y.

    Hallo, mein Freund ist Iraker und er ist Asylbewerber seit Oktober 2015.
    Ich wundere mich, warum er kein AOK hat und warum er nicht mehr Geld bekommt, obwohl er schon seit langen Zeit ĂĽber 15 Monaten in Deutschland ist. Er hat Duldung, aber es sollte kein Grund sein, oder?

    Antworten
  11. H.

    Hallo,mein name ist Yama komme aus afghanistan bin 19 Jahre alt und lebe ich seit drei Jahren in Deutschland. habe zwei mal negative antworte bekommen. jetzt haben mich eine Duldung gegeben, also wie kann ich einen Aufenthalt bekommen, dass ich in Deutschland bleiben kann. Weil ich hier Hauptschulabschluss gemacht habe und jetzt nehme ich auch in BvB(Berufsvorbereitungbeldung ) bei der deutsche Angestellte Akademie teil. bitte wenn jemanden mir helfen kann freue ich mich dadrauf.

    Mit freundlichen GroĂźen

    Yama H.

    Antworten
  12. Susanne

    Hallo
    Mein Freund lebt seit ca 1/12 Jahr in einem flüchtlingscamp, seit wir zusammen gekommen sind (Ich deutsche )ist das Problem da das wir uns nur selten sehen können da er nicht in meiner Nähe wohnt und die Ausländerbehörde ihm keine Genehmigung gibt das er mich besuchen darf ,was kann ich machen

    Antworten
  13. M.H.R

    Hello, I register with my wife as a asylum seeker on 4 september 2014. 21 october 2014 my daughter was born in germany. From july 2016 till now we are not getting sny kind of social help even kindergeld also. From october 2016 till september 2018 my wife was a Research assistant in one of recognise university of Baden WĂĽrttemberg.Since junaury 2019, she started her P.hd in physics from One university of Sachsen region. She has a 3 years job contract from University.
    From december 2018 we have Duldung. Every 3 months we have extended. My wife did B1 language also. My question is, can we get Aufenthalsitle or Aufanthalerlaubnis.

    Antworten
    1. Anwalt.org

      Hello M.H.R,

      this decision lies within the hands of the responsible authorities. We cannot predict how they will decide of you seek or apply for any kind of title. Please contact the authorities and discuss this matter directly with them. We cannot provide any kind of legal advice.

      Your team at anwalt.org

      Antworten
  14. Bab

    Guten Tag Liebes Anwalt.org Team,

    Ich lebe seit 4,5 Jahren in Österreich, war mit meiner EX Frau (Schwedin) 4 verheiratet, damals bekam ich eine Familien angehörige Aufenthaltskarte ( gültig bis 4.2020 ). jetzt darf ich in Österreich bleiben ( habe Vollzeit Arbeit ).
    meine verlobte und ich wollen in heiraten und zusammenziehen
    unserer Fragen:
    meine Freundin wohnt in Deutschland mit einer Duldungskarte seit 1 Jahre.
    wir möchten am Juli in Frankfurt heiraten. nach dem Heirat:
    1.Darf sie Deutschland verlassen und nach Ă–sterreich ziehen und in Wien fĂĽr Aufenthaltskarte antragen oder soll sie eine Aufenthaltskarte in Ă–sterreichische Botschaft (MĂĽnchen) antragen?
    2.Welche Voraussetzungen sie fĂĽr einen Aufenthalt in Ă–sterreich erfĂĽllen muss?

    Vielen dank im vorauS
    LG

    Antworten
  15. Sona

    Hallo, ich habe eine kurze Frage, ich werde dankbar sein, wenn Sie helfen können, es herauszufinden. Ich frage mich, ob das Gesetz den Beginn der Ausbildung als Altenpflegerin erlaubt, wenn mein Asylantrag endgültig abgelehnt wird.Ich habe einen Schulplatz und einen Vertrag für die Ausbildung in Altnheim bekommen.Danke Voher!

    Antworten
  16. Armah

    Hallo mein Name ist kobi aus Ghana, ich habe ein Sohn mit deutscher Frau 👩 aber wir sind nicht mehr zusammen(getrennt).Wir haben Problem gehabt,danach hat sie zu mir gesagt.Ich kann nicht mein Sohn sehen,ich habe sorgerecht und bezahle ich Unterhalt auch,aber vor paar Monaten habe ich meinen Sohn nicht gesehen,weil der Mama nicht möchte.Auf einmal habe Abschiebung breif von Behörde erhalten.Weil meinen Sohn Mama zu Behörde angelogen hat.Bevor die Abschiebung Brief von Behörde angekommen ist,habe ich sie zu Das Gericht geklagtet.wir habe Beschluss urteil von Das Gericht bekommen dass ich darf meine alle 14Tage von Schule abholen bis Sonntag Abend zurück zu Mama bringen .Mein Aufenthaltserlaubnis ist jetzt abgelaufen und habe ich Verlängerung Antrag gemacht aber abgelehnt 👎. Ich arbeite aber Momentan habe ich nur ein Monat Duldung mit Arbeit Erlaubnis bekommen.Mein Anwalt hat wiederspruch mit alle Unterlagen für prüfen zu Behörde vorgelegt aber Behörde meine wiederSpruch ist bis ein Jahr dauert .Mein Reisepass ist mit Behörde immer noch.Ich habe Angst ich brauche Lösung.Vielen Dank

    Antworten
  17. Di. t. N.

    Ich habe ein Duldung Zeit 8 Monaten und Ich war beim Evangelischer Beratungsdienst fĂĽr Frauen wegen eine Wohnung und ich habt eine Frage: ist eine Aufnahme ins betreute wohnen nach die Absatz 67 SGB XII ein Problem fĂĽr die Verbesserung der Aufenthalts , weil dort Betreuungskosten anfallen

    Antworten
    1. Anwalt.org

      Hallo Di. t. N.,

      dass sollten Sie direkt mit der zuständigen Ausländerbehörde abklären. Wir können nicht beurteilen, ob Ihre Situation Einfluss auf Ihren Aufenthaltsstatus haben kann.

      Ihr Team von anwalt.org

      Antworten
  18. Malika S

    Hallo zusammen,
    Ich bin ein 27 jährige Student aus Egypt und bin in Deutschland seit Februar 2014 mit einem Visum zum Studium. Meine Leistungen aus verschiedenen Gründen waren nicht gut und habe nun eine Ausreiseaufforderung gekriegt. Ich habe jetzt keine Zeit um eine Ausbildung plaz zu finden um eine duldung zu kriegen.
    Meine Frage ist, wie ich eine duldung kriegen kann? Oder ein bisschen Zeit zu gewinnen.
    Was ist die Unterschied zwischen Studenten und Asylbewerber bei einer duldung?
    Danke im voraus
    Freundliche GrĂĽĂźe
    MALIKA. S

    Antworten
  19. Muhammad I C

    Guten Tag

    Mir und meiner Familie Zeit 5 Jahre und 10 Monate Deutschland wohnen. Können Sie mir bitte sagen wann wir 25b aufenthg beantragen? I habe fest arbeit Vertrag.

    MFG

    Antworten
  20. Farid T

    Guten Tag Liebes Anwahlt.Org

    konnten Sie schon in Erfahrung bringen, ob für meinen Fall eine Lösung gibt?

    Ich heiße Farid ,komme aus Afghanistan und Wohne momentan in Bayern (H). Ich habe in Afghanistan Bauingenieurwissen studiert und es wurde hier auch anerkannt. Ich stecke momentan in einer sehr schwierigen Situation die mich psychisch sehr belastet. Sind seit Dezember 4 Studienkameraden und zugleich meine beste Freunde in Afghanistan getötet worden . Wie kann Afghanistan als ein sicheres Land eingestuft werden, wenn Tag täglich dort Menschen ermordet werden. Ich bin mir 100% sicher, dass nach meiner  Ausreise nach Afghanistan, mich dasselbe Schicksal erwartet. Jede Nacht erschrecke ich bei jedem kleinen Geräusch aus dem Schlaf , weil ich denke, dass die Polizei bei uns klingelt, um mich abzuholen .Ich habe seit der Nachricht über den Tod meiner Freunde Alpträume und keinen ruhigen Schlaf mehr . Meiner Mutter geht es körperlich und psychisch sehr schlecht. Aus diesem Grund bin ich jeden Tag bei ihr und gebe ihr ihre Medikamente und kümmere mich um  meinen Minderjährigen Bruder,die in Deutschland bleiben dürfen . Ich habe auch die Älterliche Sorgen von meinem minderjährigen Bruder übernommen ,Da meine Mutter alt ist und sich unter Herz Krankheit und Bluthochdruck leidet . Ferner seit meinem Aufenthalt in deutschland , habe ich sehr schnell meine Sprache bis Niveau C1 erreicht und mich sehr schnell in der Gesellschaft engagiert. Nebenbei befinde ich mich zurzeit im dritten Semester des Bachelor von Bauingenieurwesen und versuche ich dennoch so gut es geht, mein Bauingenieurstudium vorran zu bringen. Ich benötige jeden Tag 4 Stunden für die Hin und Rückfahrt zur Universität Würzburg . Da ich das Studium als die beste Integrationsmöglichkeit sehe, nehme ich die lange fahrt gerne auf mich und gebe jeden Tag mein bestes.

    Anschließend bin ich Zurzeit ausreisepflichtig (ein Monatige Duldung) und habe davor Angst ,dass ich nach der Abschiebung nach Afghanistan  wie meine Freunden umgebraucht werde. Außerdem sind meine Familie in Deutschland und habe ich auch niemanden in Afghanistan. 

    Wie sollte ich mit dieser Situation umgehen?

    Vielen Dank im voraus!

    Mit freundlichen GrĂĽĂźen!
    Farid

    Antworten
  21. Pratik P

    Respected Lawyer Team,
    My name is Pratik Parekh. I am live with my family ( 2 Daughters one is 10 years old and 3.6 years old – Born in Mar 2016 ) since Jan 2015 in Merseburg, Saale Kreis, Sachsen Anhalt. we got Duldungs ( tolerance ) on Feb 2019. I am studying since 2017 in Fachhochschule ( University) for Becchlore of Science ( Informatiker). Can I Apply for Aufenthaltserlaubnis or Student Visa for my Study?
    can I have any chance to get as a Student Visa or Normal Aufenthaltserlaubnis?

    Please guide me. What can I do for it?

    With Regards

    Antworten
  22. Pauline

    Hello please i am a bit worried a situation which happened to my boyfriend. He has two children here and has already signed for the paternity and sorgerecht but was still deported and his asylum was
    offensichtlich unbegrĂĽndet. He was doing his deutschekurs I was to know if it was a right decision for him to be deported. If not what measures can we take to bring him back to this kids.

    Antworten
    1. Anwalt.org

      Hallo Pauline,

      we cannot offer legal advise or assess the decisions made by the responsible authorities. Please contact a lawyer if you seek legal clarity on this matter.

      Your team at anwalt.org

      Antworten
  23. Awwad

    Hallo zusammen
    Ich hab 3 Monaten Duldung mit Arbeitserlaubnis bis 14 Juni 2020.
    Am 12.12.2019 war meine Duldung abgelaufen hab das Formular ausgefĂĽllt und die Duldung nicht mehr abgeholt. Am 07.01.2020 hab neue beantragt ausgefĂĽllt damit ich meine neue Duldung bekommen kann. Aber sie haben entschieden das ich bis April. 2020 darf ich nicht arbeiten weil meine Duldung abgebrochen ist. DĂĽrfen sie das machen??
    MFG

    Antworten
  24. Sindy

    Hallo habe mal eine Frage

    Habe ein Freund der seid 4 jahren hir in Deutschland ist und er hat jetzt eine Duldung bekommen weil er angeblich falsche Angaben gemacht hat. Aber sein Ăśbersetzer den er vor 4 Jahren hatte hat falsch ĂĽbersetzt und jetzt hat er das Problem. Er ist auch erst 23 Jahren kann aber supper Deutsch sprechen wie kann er aus der Duldung wieder raus kommen und ihr in Deutschland bleiben. Kann mir jemand da eine Antwort drauf geben. Danke

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.