Den Lkw parken: Welche Vorschriften sind dabei zu beachten?

Von anwalt.org, letzte Aktualisierung am: 6. September 2021

Achtung! Im Spätsommer 2021 soll ein neuer Bußgeldkatalog in Kraft treten. Dieser sieht unter anderem höhere Bußgelder für Geschwindigkeitsüberschreitungen vor. Auch Park- und Halteverstöße werden zukünftig härter sanktioniert. Mehr dazu hier: Überblick der erhöhten und neuen Bußgelder.

Wo dürfen Lkw parken und wo ist es verboten? Die Antwort liefert dieser Ratgeber.
Wo dürfen Lkw parken und wo ist es verboten? Die Antwort liefert dieser Ratgeber.

Aktueller Bußgeldkatalog: Parkverstoß mit dem Lkw

TatbestandBußgeld
Parken vor bzw. hinter einer Kreuzung / Einmündung10 €
… mit Behinderung15 €
… mehr als 3 Stunden20 €
… mehr als 3 Stunden mit Behinderung30 €
Parken im Bereich einer Grundstücksein- bzw. -ausfahrt10 €
… mit Behinderung15 €
… mehr als 3 Stunden20 €
… mehr als 3 Stunden mit Behinderung30 €
Parken vor einer Bordsteinabsenkung10 €
… mit Behinderung15 €
… mehr als 3 Stunden20 €
… mehr als 3 Stunden mit Behinderung30 €
Unerlaubtes Parken mit einem Lkw über 7,5 t in einem besonderen Gebiet30 €
Unerlaubtes Parken mit einem Anhänger über 2 t in einem besonderen Gebiet30 €
Parken in der zweiten Reihe20 €
… mit Behinderung25 €
… mehr als 15 Minuten30 €
… mehr als 15 Minuten mit Behinderung35 €
Nicht platzsparend geparkt10 €
Hier können Sie nachlesen, welche neuen Bußgelder im Rahmen der StVO-Novelle geplant sind.

Geplanter Bußgeldkatalog: Parkverstoß mit dem Lkw

TatbestandBußgeldPunkte
Parken vor bzw. hinter einer Kreuzung / Einmündung10 €
… mit Behinderung15 €
… mehr als 3 Stunden20 €
… mehr als 3 Stunden mit Behinderung30 €
Parken im Bereich einer Grundstücksein- bzw. -ausfahrt10 €
… mit Behinderung15 €
… mehr als 3 Stunden20 €
… mehr als 3 Stunden mit Behinderung30 €
Parken vor einer Bordsteinabsenkung10 €
… mit Behinderung15 €
… mehr als 3 Stunden20 €
… mehr als 3 Stunden mit Behinderung30 €
Unerlaubtes Parken mit einem Lkw über 7,5 t in einem besonderen Gebiet30 €
Unerlaubtes Parken mit einem Anhänger über 2 t in einem besonderen Gebiet30 €
Parken in der zweiten Reihe55 €
… mit Behinderung80 €1
… mit Gefährdung90 €1
… mit Sachbeschädigung110 €1
… mehr als 15 Minuten85 €1
… mehr als 15 Minuten mit Behinderung90 €1
Nicht platzsparend geparkt10 €
Hier können Sie nachlesen, welche Bußgelder aktuell gelten.

Bußgeldrechner: Parkverstöße

FAQ: Mit dem Lkw parken

Wo darf man mit einem Lkw parken?

Grundsätzlich gelten für Lkw die allgemeinen Vorgaben zum Parken, wobei sicherzustellen ist, dass andere Verkehrsteilnehmer nicht belästigt oder behindert werden. Soll das Fahrzeug länger abgestellt werden, empfiehlt sich die Wahl ausgewiesener Lkw-Parkplätze.

Wie lange darf ein Lkw im Wohngebiet parken?

Für schwere Lkw ist das Parken im Wohngebiet laut StVO nur zwischen 6 und 22 Uhr gestattet. Dort gilt somit nachts ebenso wie an Sonn- und Feiertagen für entsprechende Lkw ein Parkverbot.

Was droht, wenn Lkw vorschriftswidrig parken?

Wird ein Lkw entgegen der gesetzlichen Vorschriften abgestellt, drohen laut Bußgeldkatalog Sanktionen. Meist muss der Fahrer mit einem Verwarnungsgeld rechnen, unter bestimmten Umständen können aber auch ein Bußgeld und ein Punkt in Flensburg drohen. Wann dies der Fall ist, verrät diese Tabelle.

Parkregeln für Lkw

Wo finde ich einen Parkplatz für meinen Lkw? Spezielle Stellplätze sind häufig Mangelware.
Wo finde ich einen Parkplatz für meinen Lkw? Spezielle Stellplätze sind häufig Mangelware.

Der Gesetzgeber hat für den gewerblichen Güterverkehr zur Verbesserung der Verkehrssicherheit regelmäßige Ruhezeiten vorgeschrieben. Die Fahrzeugführer müssen dann für ihren Lkw einen geeigneten Parkplatz finden und eine Pause einlegen. Allerdings gestaltet sich die Suche nach einem Lkw-Stellplatz mitunter schwierig, denn ggf. sind die Rastplätze an den Autobahnen bereits belegt.

Um Sanktionen für Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten zu vermeiden, müssen die Fahrer unter Umständen die Autobahn verlassen und sich in nahegelegenen Ortschaften nach einer Möglichkeit zum Anhalten umsehen. Doch darf ich meinen Lkw überall parken oder gelten innerorts besondere Regeln?

Grundsätzlich gelten für alle Verkehrsteilnehmer die Vorschriften der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO). Unter § 12 befasst sich der Gesetzestext mit den allgemeinen Vorgaben zum Halten und Parken, die unter anderem das Abstellen von Fahrzeugen und somit auch das Parken von Lkw an folgenden Orten untersagen:

  • an engen und an unübersichtlichen Straßenstellen
  • im Bereich von scharfen Kurven
  • auf Einfädelungs- und auf Ausfädelungsstreifen
  • vor und in amtlich gekennzeichneten Feuerwehrzufahrten
  • vor und hinter Kreuzungen und Einmündungen
  • auf Bahnübergängen
  • vor Grundstücksein- und -ausfahrten
  • vor Bordsteinabsenkungen

Darüber hinaus müssen Lkw-Fahrer beim Parken darauf achten, dass sie andere Verkehrsteilnehmer durch das abgestellte Fahrzeug nicht behindern oder zum Beispiel Benutzung gekennzeichneter Parkflächen verhindern. Zudem ist grundsätzlich platzsparend zu parken.

Mit dem Lkw im Wohngebiet parken: Ist das erlaubt?

Ist für Lkw-Fahrer das Parken im Wohngebiet untersagt?
Ist für Lkw-Fahrer das Parken im Wohngebiet untersagt?

Neben den allgemeinen Vorgaben zum Parken gelten gemäß § 12 Abs. 3a StVO für Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 7,5 t und/oder einem Anhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 2 t zusätzlich besondere Vorschriften. So untersagt der Gesetzgeber für diese Lkw das regelmäßige Parken innerhalb geschossener Ortschaften in folgenden Gegenden:

  • reine und allgemeine Wohngebiete
  • Sondergebiete, die der Erholung dienen
  • Kurgebiete
  • Klinikgebiete

Das Parkverbot für schwere Lkw gilt dort zwischen 22 Uhr abends und 6 Uhr morgens am nächsten Tag sowie an Sonn- und Feiertagen. Eine Ausnahme von dieser Vorschrift bilden speziell gekennzeichnete Parkplätze.

Wichtig! Wie zuvor ausgeführt, betrifft diese Regelung vor allem reine Wohngebiete. Im Gegensatz dazu ist für Lkw das Parken im Mischgebiet ebenso wie in einem reinen Gewerbegebiet grundsätzlich gestattet.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Den Lkw parken: Welche Vorschriften sind dabei zu beachten?
Loading...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.