Total AV-Abo kündigen: Vorlage, Frist, Bedingungen

Von anwalt.org, letzte Aktualisierung am: 25. August 2022

Sie möchten Ihr Total AV-Abonnement kündigen? Mit unserer kostenlosen Vorlage erstellen Sie ganz einfach das Kündigungsschreiben. Welche Bedingungen und Fristen Sie bei der Kündigung von Total AV einhalten müssen, verraten wir Ihnen im folgenden Ratgeber.

Kündigung von Total AV: kostenlose Vorlage

Mit dieser Vorlage erstellen Sie schnell und einfach ein fertiges Kündigungsschreiben, um Ihr Total AV-Abo zu beenden:

Total AV kündigen: So geht’s!

FAQ: Total AV-Kündigung

Wie kann ich Total AV kündigen?

Laut den Nutzungsbedingungen von Total AV sollen Kündigungen per E-Mail an abrechnung@totalav.com oder cancel@totalav.com erfolgen. Für die Formulierung des Kündigungsschreibens können Sie unser kostenloses Muster verwenden.

Wie lange dauert die Total AV-Kündigungsfrist?

Die Kündigungsfrist von Total AV richtet sich danach, welche Art von Abonnement Sie abgeschlossen haben. Bei einem 12-Monats-Plan ist eine Kündigung innerhalb von 30 Tagen möglich. Bei einem Monats-Plan beträgt die Frist 15 Tage.

Kann ich Total AV kündigen, ohne meine Kundennummer zu kennen?

Nein, aber das Support-Team von Total AV kann Ihnen dabei helfen, Ihre Kundennummer zu ermitteln. Gehen Sie dazu in den Live-Chat auf www.totalav.com und teilen Sie den Mitarbeitern Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mit.

Total AV rechtzeitig kündigen: Welche Frist gilt?

Wie kann man Total AV kündigen?
Wie kann man Total AV kündigen?

Virenschutz, Webbrowser-Manager, Werbeblocker – die Software-Pakete von Total AV können viele nützliche Funktionen enthalten. Doch diese gibt es nicht umsonst. Je nachdem, für welche Version Sie sich entscheiden – Antivirus Pro, Internet-Sicherheit oder Totale Sicherheit –, müssen Sie mal mehr, mal weniger tief in die Tasche greifen. Werden Ihnen diese Ausgaben zu viel oder wollen Sie eine andere Software nutzen, können Sie Ihr Abonnement von Total AV kündigen. Wie bei jedem Vertrag ist auch hier wichtig, dass Sie die Kündigungsfrist einhalten, andernfalls verlängert sich Ihr Abo um die gleiche Laufzeit, die Sie bei Vertragsabschluss festgelegt haben.

Die Kündigungsfrist hängt von der Laufzeit Ihres Vertrags ab:

  • Haben Sie den 12-Monats-Plan abgeschlossen, beträgt die Frist 30 Tage. Sie müssen also spätestens 30 Tage vor Ende der Vertragslaufzeit Ihre Kündigung bei Total AV einreichen.
  • Bei einer Laufzeit von nur einem Monat dauert die Kündigungsfrist 15 Tage.

Sie können Ihre Kündigung wohlgemerkt jederzeit und somit auch schon Wochen oder sogar Monate vor Ende der Kündigungsfrist aussprechen. Sie können die bereits bezahlten Leistungen dann trotzdem noch bis zum Kündigungszeitpunkt, also bis zum Ende der Vertragslaufzeit, in vollem Umfang nutzen.

Total AV kündigen und Geld zurück erhalten: Ist das möglich?

Das Unternehmen Total AV legt großen Wert auf Kundenzufriedenheit. Aus diesem Grund bietet es auch eine besondere Garantie: Wenn Sie innerhalb eines bestimmten Zeitraums nach Vertragsabschluss Ihr Total AV Abo wieder kündigen, erhalten Sie alle bereits gezahlten Gebühren in vollem Umfang zurück.

Beim 12-Monats-Plan ist dies innerhalb von 30 Tagen möglich, beim Monats-Plan innerhalb von 14 Tagen. Eine Begründung für die Kündigung müssen Sie nicht angeben. Zudem greift die Geld-zurück-Garantie nicht nur bei erstmaligem Vertragsabschluss, sondern auch, wenn Sie Ihren Vertrag verlängert haben und sich plötzlich umentscheiden.

Um die Rückerstattung zu erhalten, müssen Sie Ihr Kündigungsschreiben an abrechnung@totalav.com senden.

Was gehört ins Kündigungsschreiben?

Sie können Ihr Total AV-Abo auch per E-Mail kündigen.
Sie können Ihr Total AV-Abo auch per E-Mail kündigen.

Wollen Sie Ihren Vertrag mit Total AV kündigen, müssen Sie dies schriftlich tun. Eine besondere Form ist dabei nicht einzuhalten, aber folgende Angaben sollten unbedingt in Ihrem Kündigungsschreiben auftauchen:

  • Ihre Kundennummer
  • Ihre E-Mail-Adresse, mit der Sie sich bei Total AV registriert haben
  • den Zeitpunkt, zu dem Sie kündigen möchten (hier reicht in der Regel die Angabe „zum nächstmöglichen Zeitpunkt”)

Auf seiner Webseite bittet das Unternehmen darum, die Kündigung per E-Mail zu versenden an abrechnung@totalav.com oder cancel@totalav.com. Sollten Sie sich allerdings dazu entscheiden, das Kündigungsschreiben auf dem Postweg zu versenden, ist es ratsam, in diesem Fall auch das aktuelle Datum im Dokument anzugeben.

Wollen Sie Ihren Vertrag bei Total AV per Post kündigen, ist folgende Adresse zu nutzen:

Protected.net Group Limited
Total AV
Larch House, Parklands Business Park
Denmead, Hampshire PO7 6XP
United Kingdom

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (75 Bewertungen, Durchschnitt: 4,21 von 5)
Total AV-Abo kündigen: Vorlage, Frist, Bedingungen
Loading...

17 Gedanken zu „Total AV-Abo kündigen: Vorlage, Frist, Bedingungen

  1. Henri

    hallo
    Leider bin auch ich auf den Schwindel von Total AV hereingefallen!
    Nun habe ich heute per mail gekündigt und erhielt kurze Zeit später eine Antwort mit der Aufforderung einen in der mail aufgezeigten Link anzuklicken, um meine Kündigung zu bestätigen!
    Allerdings: dieser Link funktioniert nicht und ich schrieb die Firma nochmals an !
    Prompt erhielt ich als Antwort eine mail mit gleichem Text und gleichem Bestätigungslink, der ( wie war es anders zu erwarten!!) nicht funktioniert!
    Ich fühle mich hier als Kunde verarscht und betrogen!
    Was passiert, wenn ich den Link NICHT wie von denen gefordert bestätigen kann?

  2. Franz

    Mir ist zu keinem Zeitpunkt bekannt, dass ich mit Total AV ein Abo abgeschlossen hätte. Hier kann es sich nur um eine hinterlistige Abo-Falle handeln. Sicherheitshalber werde ich dieses Pseudo Abo mit sofortiger Wirkung kündigen obwohl dieses ja gar nicht möglich ist denn wo kein Vertrag besteht gibt es auch keine Kündigungsmöglichkeit.

  3. Theresa

    Mir wurde letztes Jahr über 300 Euro von Ebay abgezogen, lange wußte ich nicht von wem, da ebay keine Auskunft gab.Ich wurde nicht gefragt, ob ich das Antivirus noch will.

    1. Anwalt.org - Kündigung

      Hallo Renate,

      bitte wenden Sie sich direkt an den Anbieter (Total AV) bzw. den Dienstleister, über den das Kündigungsformular versandt wurde (kuendigung.org).

      Ihr Team von anwalt.org

  4. Joseph

    Am 8.1.2022 wurde von Ihnen eine Zahlung von Sfr.107.00 Belastet, obwohl ich bereits beim ersten mal letztes Jahr schon sofort gekündigt habe und den betrag zurückverlangt habe.
    Trotz mehrmaligem Kotackt versuch habe ich von Ihnen nie eine reaktion erhalten.
    Ich werde nun Sie verzeigen wegen Betrug und und unrechtmässiger Bereicherung Anklagen. und Strafanzeige gegen Sie Einreichen.

    1. Anwalt.org - Kündigung

      Hallo Joseph,

      bitte wenden Sie sich für eine Kündigung direkt an den Anbieter. Wir betreiben an dieser Stelle ein Ratgeberportal und vertreten NICHT Total AV. Eine Bearbeitung ist an dieser Stelle mithin nicht möglich.

      Ihr Team von anwalt.org

    1. Anwalt.org - Kündigung

      Hallo Ingo,

      bitte beachten Sie, dass wir nicht den Anbieter des Total-AV-Abos repräsentieren, sondern ein Ratgeberportal betreiben. Wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen daher direkt an den Anbieter.

      Ihr Team von anwalt.org

  5. Dirk

    Ich habe gerade ein Abo für ein Jahr bei Total AV an abgeschlossen.Habe aber keinen Vertragstext noch eine Bestätigung erhalten. Kann ich eventuell von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen und mir das Geld zurückholen?

    Gruß,

    Dirk

  6. Dot

    Es hat super funktioniert!
    Die haben mir sofort die Kündigung bestätigt und das ganze Geld schnell überwiesen.
    Vielen Dank!

    1. Anwalt.org - Kündigung

      Hallo Wilhelm,

      bitte beachten Sie, dass wir nicht den Dienstleister repräsentieren. Wenden Sie sich bei Fragen bitte direkt an den Dienstleister. Eine Bearbeitung oder Kündigung über die Kommentarfunktion ist hier nicht möglich.

      Ihr Team von anwalt.org

  7. Max

    Hallo,

    ist es möglich, eine Rückzahlung der gesamten abgebuchten Beträge von TotalAV über eine Rechtskanzlei online anzufordern?
    Oder handelt es sich hierbei ebenfalls um Betrug?

    MfG

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.