Bei McFit kündigen: Wie funktioniert das?

Von anwalt.org, letzte Aktualisierung am: 10. September 2020

Sie wollen Ihre Mitgliedschaft bei McFit kündigen? Wir haben für Sie eine kostenlose Vorlage sowie alle Infos zur Kündigungsfrist bei McFit zusammengetragen.

McFit: Kündigung als Muster

Mit dieser Vorlage zum Ausfüllen erstellen Sie schnell und einfach ein fertiges Kündigungsschreiben, um bei McFit zu kündigen:

Was sollten Sie bedenken, wenn Sie bei McFit kündigen wollen?

FAQ: Bei McFit kündigen

Welche Kündigungsfrist muss bei McFit eingehalten werden?

In der Regel muss die Kündigung bei McFit spätestens vier Wochen vor Ende der Vertragslaufzeit erfolgen. Ansonsten verlängert sich das Abo um weitere sechs Monate.

Muss ich begründen, warum ich meinen McFit-Vertrag kündigen möchte?

Sie können die Künd‌igung bei McFit per E-Mail, per Fax oder per Post vornehmen und müssen bei keiner Variante angeben, aus welchen Gründen Sie das Abo beim Fitnessstudio beenden möchten. Wenn Sie von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen und den Vertrag vorzeitig beenden möchten, müssen Sie dies jedoch begründen. Mehr dazu lesen Sie hier.

Gibt es für die Künd‌igung bei McFit eine Vorlage?

Möchten Sie bei McFit eine Künd‌igung einreichen? Eine Vorlage zum Drucken oder direkt Versenden finden Sie an dieser Stelle.

Tschüss McFit: Welche Kündigungsfrist ist maßgeblich?

Was müssen Sie beachten, wenn Sie bei McFit kündigen möchten?
Was müssen Sie beachten, wenn Sie bei McFit kündigen möchten?

Grundsätzlich ist jeder Vertrag mit dem Fitnessunternehmen McFit an eine bestimmte Mindestlaufzeit gebunden. In der Regel liegt diese bei zwölf Monaten. Um bei McFit zu kündigen, müssen Sie eine Frist von vier Wochen vor Ende der Vertragslaufzeit beachten. Als Nachweis gilt in dem Fall der Poststempel. Zur Verdeutlichung ein Beispiel:

  • Sie haben am 5. Juli 2019 einen Vertrag mit McFit abgeschlossen. Die Mindestlaufzeit von zwölf Monaten endet daher normalerweise am 31. Juli 2020.
  • Möchten Sie Ihre McFit-Mitgliedschaft kündigen, sollte das entsprechende Schreiben demzufolge bestenfalls am 30. Juni 2020 (also vier Wochen vorher und am Ende des vorherigen Monats) beim Unternehmen eingegangen sein.  

Haben Sie die Frist verpasst, verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere sechs Monate. Sind Sie sich unsicher darüber, welche Laufzeit bei Ihrem Abo vereinbart wurde, können Sie einfach einen Blick in Ihre Vertragsunterlagen werfen. Dort finden Sie normalerweise auch die einzuhaltende Kündigungsfrist.

Wie kann ich bei McFit kündigen?

Sie haben insgesamt drei Möglichkeiten, um bei McFit zu kündigen: per E-Mail, per Fax oder per Post. Entscheiden Sie sich für die erste Variante, können Sie Ihr Kündigungsschreiben einfach an info@rsggroup.com senden. Die Faxnummer, die Sie für eine Kündigung bei McFit benötigen, lautet 09552-9319-115. Sie möchten Ihre Mitgliedschaft auf dem klassischen Weg beenden und das Schreiben postalisch versenden?

Dann schicken Sie McFit Ihre Kündigung an diese Adresse:

RSG Group GmbH
Tannenberg 4
96132 Schlüsselfeld

Wichtig: Unabhängig davon, ob Sie bei McFit online kündigen, das Schreiben mit der Post senden oder ein Fax verschicken – Sie müssen stets Ihre Mitgliedsnummer angeben, damit das Schreiben Ihnen zugeordnet werden kann. Diese Nummer finden Sie entweder auf der Rückseite Ihrer Membercard oder alternativ in Ihren Vertragsunterlagen. Erhalten Sie keine Bestätigung darüber, dass Ihr Kündigungsschreiben McFit erreicht hat, sollten Sie sich an den Kundenservice wenden und nachfragen, ob Ihre Kündigung bereits bearbeitet wurde. Es ist stets ratsam, einen schriftlichen Nachweis für Ihre Unterlagen zu haben.

McFit-Abo kündigen: Wann besteht ein Sonderkündigungsrecht?

In gewissen Situationen können Sie eine Kündigung bei McFit vornehmen, ohne sich an die eigentlich geltende Kündigungsfrist halten zu müssen. Anschließend informieren wir Sie über einige Gründe, die eine vorzeitige Beendigung des Abos rechtfertigen würden.

Bei McFit kündigen wegen einem Umzug

Bei einem Umzug können Sie die Kündigung bei McFit unter Umständen früher vornehmen.
Bei einem Umzug können Sie die Kündigung bei McFit unter Umständen früher vornehmen.

Ziehen Sie in eine andere Stadt, in der es kein Fitnessstudio der McFit-Kette gibt, und können daher Ihr Abo gar nicht nutzen, steht Ihnen unter Umständen ein Sonderkündigungsrecht zu.

Häufig wird Ihnen dieses bei einem Umzug allerdings rein aus Kulanz zugesprochen; McFit ist nicht dazu verpflichtet, Ihrem Wunsch nach einer vorzeitigen Beendigung des Vertrags nachzukommen.

Nachdem Sie eine Anmeldebestätigung des Einwohnermeldeamtes vorgelegt haben, können Sie in der Regel unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von vier Wochen bis zum Monatsende bei McFit kündigen.

Aufgrund einer Krankheit bei McFit kündigen

Hatten Sie einen schweren Unfall mit Langzeitfolgen oder leiden an einer schwerwiegenden Krankheit, durch die Sie derart eingeschränkt sind, dass es Ihnen nicht mehr möglich ist, ins Fitnessstudio zu gehen, können Sie normalerweise sogar fristlos bei McFit kündigen.

Auch hier ist jedoch ein offizieller Nachweis notwendig, der bestätigt, dass Sie aufgrund Ihres Zustandes nicht mehr in der Lage sind, Ihr Abo zu nutzen. Dabei kann es sich beispielsweise um ein ärztliches Attest handeln.

Kündigung bei McFit aufgrund einer Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft an sich rechtfertigt noch keine außerordentliche Kündigung bei McFit. Schließlich können Sie auch mit langsam immer dicker werdendem Babybauch noch Sport treiben und sich fit halten. Liegt hingegen eine eher risikoreiche Schwangerschaft vor, verhält sich das Ganze schon anders.

Sobald Sie eine ärztliche Bescheinigung vorweisen können, die Ihnen wärmstens davon abrät, sich während der Schwangerschaft sportlich zu betätigen, können Sie in der Regel auch hier von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen und fristlos bei McFit kündigen.

Gibt es eine Alternative zur Kündigung bei McFit?

Anstatt bei McFit zu kündigen, können Sie online auch eine temporäre Stilllegung beantragen.
Anstatt bei McFit zu kündigen, können Sie online auch eine temporäre Stilllegung beantragen.

Haben Sie beispielsweise die Kündigungsfrist verpasst und möchten keine weiteren sechs Monate warten, bis Sie sich bei McFit abmelden können, wären Sie mit Sicherheit nicht die erste Person, die über Alternativen zur Kündigung nachdenkt. Am naheliegendsten erscheint es einigen, die Mitgliedschaft einfach auf eine andere Person zu übertragen.

Dadurch wären schließlich beide Parteien zufrieden: McFit würde kein Mitglied verlieren und Sie kämen doch noch vorzeitig aus Ihrem Vertrag heraus. Diese Möglichkeit räumt das Fitnessunternehmen seinen Kunden allerdings nicht ein: Der Mitgliedsvertrag ist nicht übertragbar. Daher bleibt Ihnen in einem solchen Fall wohl oder übel nichts anderes übrig, als zum nächstmöglichen Termin bei McFit zu kündigen und das Ende der Vertragslaufzeit abzuwarten.

Sind Sie sich hingegen gar nicht sicher, ob Sie Ihren Vertrag bei McFit wirklich kündigen oder nur eine gewisse Zeit vom Sport pausieren möchten, haben Sie die Option einer monatsweisen Stilllegung. Maximal für neun Monate im Jahr ist eine solche möglich. Um Ihr Abo stilllegen zu lassen, können Sie sich entweder

  • schriftlich an die RSG Group GmbH (Tannenberg 4 in 96132 Schlüsselfeld) wenden,
  • McFit über die Faxnummer 09552-9319-115 darüber informieren,
  • eine E-Mail an info@rsggroup.com senden oder
  • den Antrag im Login-Bereich auf der Webseite des Fitnessunternehmens stellen.

Bedenken Sie: Wenn Sie Ihren Vertrag stilllegen lassen, anstatt bei McFit zu kündigen, verlängert sich die Vertragslaufzeit automatisch um die Monate der Stilllegung.

Quellen und weiterführende Links

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Bei McFit kündigen: Wie funktioniert das?
Loading...

Bildnachweise: depositphotos.com/AllaSerebrina (Vorschaubild), depositphotos.com/AllaSerebrina, depositphotos.com/ArturVerkhovetskiy, depositphotos.com/IgorVetushko

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.